Hirschragout

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Hirschragout zunächst das Fleisch würfelig schneiden, würzen und in heißem Fett scharf anbraten. Aus der Bratpfanne nehmen und im Bratenrückstand den in Würfel geschnittenen Speck sowie das Wurzelgemüse braun werden lassen.
  2. Grob würfelig geschnittenen Zwiebel hinzufügen und weiterrösten. Mit Rotwein ablöschen und mit Fond aufgießen. Fleisch wieder hinzufügen und etwa 45 Minuten lang weichdünsten.
  3. Nach Fertigstellung Sauce mit Mehl binden und mit Saft einer Zitrone, Preiselbeeren, Senf und Worcestersauce nachwürzen. Fertig ist das Hirschragout!

Tipp

Zum Hirschragout passen am besten Semmelknödel, Erdäpfelknödel oder Erdäpfelpüree. Außerdem können Sie Preiselbeermarmelade in einer Pfirsichhälfte dazu servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 135258
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hirschragout

Ähnliche Rezepte

Kommentare38

Hirschragout

  1. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 21.12.2015 um 18:05 Uhr

    freu mich darauf

    Antworten
  2. kernöl
    kernöl kommentierte am 03.12.2015 um 20:38 Uhr

    kommt demnächst auf den Tisch

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 03.12.2015 um 12:58 Uhr

    toll

    Antworten
  4. karolus1
    karolus1 kommentierte am 03.12.2015 um 08:00 Uhr

    gut

    Antworten
  5. molenaar
    molenaar kommentierte am 29.11.2015 um 10:10 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  6. dan27
    dan27 kommentierte am 27.11.2015 um 23:24 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  7. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 19.11.2015 um 18:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  8. ingridS
    ingridS kommentierte am 14.11.2015 um 16:49 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  9. romeo59
    romeo59 kommentierte am 12.11.2015 um 20:31 Uhr

    Schon gespeichert

    Antworten
  10. monic
    monic kommentierte am 12.11.2015 um 11:29 Uhr

    muß ich probieren

    Antworten
  11. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 11.11.2015 um 11:39 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  12. Maki007
    Maki007 kommentierte am 08.11.2015 um 23:07 Uhr

    toll

    Antworten
  13. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 06.11.2015 um 08:16 Uhr

    super gut

    Antworten
  14. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 03.11.2015 um 20:27 Uhr

    gut

    Antworten
  15. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 03.11.2015 um 10:53 Uhr

    wie lange braucht das Hirschfleisch ungefähr zum Weichdünsten?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 03.11.2015 um 14:50 Uhr

      Liebe Nusskipferl, das ist eine gute Frage. Je nachdem wie groß Sie die Fleischwürfel schneiden, variiert die Garzeit. Es kann gesagt werden, dass das Hirschfleisch nach etwa 45 Minuten weich ist. Wir haben die Information im Zubereitungstext ergänzt. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  16. dan27
    dan27 kommentierte am 31.10.2015 um 22:13 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  17. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 24.10.2015 um 16:48 Uhr

    Lecker

    Antworten
  18. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 22.10.2015 um 12:30 Uhr

    Laugenknödel oder Erdäpfelkroketten schmecken auch gut dazu

    Antworten
  19. yoyama
    yoyama kommentierte am 11.10.2015 um 13:53 Uhr

    köstlich !

    Antworten
  20. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 10.10.2015 um 11:30 Uhr

    sieht wunderbar aus !

    Antworten
  21. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 04.10.2015 um 13:36 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
  22. MJP
    MJP kommentierte am 03.10.2015 um 15:47 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  23. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 01.10.2015 um 19:30 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  24. Cookies
    Cookies kommentierte am 30.09.2015 um 16:55 Uhr

    Klingt sehr gut, habs mir schon gespeichert

    Antworten
  25. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 30.09.2015 um 11:24 Uhr

    und Blaukraut noch dazu----hm

    Antworten
  26. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 29.09.2015 um 10:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  27. Pico
    Pico kommentierte am 29.09.2015 um 10:26 Uhr

    Lecker

    Antworten
  28. OH65
    OH65 kommentierte am 15.08.2015 um 22:58 Uhr

    ich liebe Wildgerichte, toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hirschragout