Eiernockerl

Zubereitung

Für die Eiernockerl 1 Ei, Mehl, Salz und Wasser zu einem glatten Teig vermengen. In der Zwischenzeit Salzwasser zum Kochen bringen und dann mit einem Löffel kleine Nockerl ausstechen.

Ca. 20 Minuten kochen lassen, abseihen und dann in eine Pfanne geben. Restliche Eier darüberschlagen, gut durchrühren, etwas Schnittlauch darüberstreuen und fertig sind die Eiernockerl!

Tipp

Zu den Eiernockerln passt am besten grüner Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 257045
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare16

Eiernockerl

  1. KoBaCat
    KoBaCat kommentierte am 01.10.2015 um 20:42 Uhr

    Perfekte Eiernockerl! nur von der Menge her würd ich sagen, wenn man die Eiernockerl als alleinige Hauptspeise mit grünem Salat dazu macht (also ohne Vor- oder Nachspeise) werden wohl maximal 3 Personen satt.

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 16.02.2017 um 22:05 Uhr

    Etwas frisch gemahlenen Pfeffer dazu

    Antworten
  3. 1Gigi1
    1Gigi1 kommentierte am 17.01.2018 um 17:55 Uhr

    Und dazu Essiggurkerln

    Antworten
  4. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 31.05.2017 um 23:24 Uhr

    Ich gebe noch etwas Parmesan drüber

    Antworten
  5. Wild_Berry
    Wild_Berry kommentierte am 16.05.2017 um 12:33 Uhr

    mit den Eiern schmeckten sie sehr gut, hab sie dann auch mit Käse ausprobiert und das war dann der Hammer, aber gutes Nockerlrezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Eiernockerl