Zucchinirisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Den Speck, die geschälte Zwiebel und den Knoblauch gemeinsam, die gewaschene Petersilie separat klein hacken.

Die Zucchini an beiden Enden klein schneiden, abspülen, abtupfen und ungeschält in Scheibchen schneiden.

In einem Reindl die Hälfte der Butter zerrinnen lassen, den Speck, die Zwiebel sowie den Knoblauch darin 5 min anbraten.

Danach das Gemüse hinzfügen, leicht anbräunen. Auf ganz kleiner Flamme den Langkornreis so lange unterziehen, bis die Körner glasig geworden sind.

Mit Salz und Pfeffer würzen, dann so viel kochende Rindsuppe hinzugießen, dass das Ganze bedeckt ist. Ohne Deckel machen. Wenn alle Flüssigkeit verdunstet ist, so lange in kleinen Mengen klare Suppe hinzfügen, bis der "Risotto" gar ist.

Nach 20 min die übrige Butter, Petersilie und Käse einrühren.

Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Zucchinirisotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche