Zimtsterne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für die Zimtsterne ¾ vom Eiweiß steifschlagen.

Dann nach und nach den Puderzucker, Zitronensaft und Vanillinzucker unterrühren. So lange rühren, bis die Masse steif und glänzend ist.

5 EL Eiweißmasse für die Glasur aufheben. Unter die restliche Masse die Nüsse und Zimt unterheben, den Teig kalt stellen.

Immer kleine Portionen auf gemahlenen Nüsse ½ cm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegten Blech Kekse legen, dann jeden Stern mit der Glasur bestreichen (mit Küchenpinsel oder kleinen Messer).

Bei 170°C ca. 8-12 Min. backen (auf unteren Schiebeleiste).

 

Tipp

Beim Backen von Zimtsternen sollte das Eiweiß weiß bleiben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Zimtsterne

  1. tinti
    tinti kommentierte am 02.01.2016 um 10:58 Uhr

    gut

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 16.04.2015 um 20:11 Uhr

    Weihnachtsklassiker, der aber das ganze Jahr schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche