Zillertaler Kasnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Pkg. Nudelteig (oder Nudelteig selber machen)
  • 1 große Zwiebel (gehackt)
  • 2-3 große EL Butter
  • 1 Kugel Zieger (oder Tillsiter, fein gerieben)
  • 1 Bund Schnittlauch (fein gehackt)

Für die Zillertaler Kasnudeln zuerst den Nudelteig in ca. 1/2-1 cm breite Streifen schneiden und in Salzwasser kochen.

Zwiebel in der Butter anbräunen. Die fertig gekochten Nudeln dazugeben und darin schwenken.

Die Zillertaler Kasnudeln auf Teller portionieren, viel Käse und Schnittlauch darüberstreuen.

Mahlzeit!

Tipp

Man kann für die Zillertaler Kasnudeln auch andere Bandnudeln oder Glutenfreie Nudeln nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Zillertaler Kasnudeln

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 03.02.2015 um 08:15 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche