Wurstsalat Bayerische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Zwiebel
  • 1 Rettich (350 g)
  • 1 Salatgurke (200 g)
  • 1 Paprika (groß)
  • 400 g Fleischwurst
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 TL Senf (körnig)
  • 6 EL Weinessig
  • 8 EL Öl
  • 1 Pkg. Kresse

Für den Wurstsalat Bayerische Art zunächst die Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe schneiden. Rettich reinigen, abspülen, abschälen, grob raffeln, mit Salz würzen und kurz durchziehen lassen. Gurke abspülen, abschälen, halbieren, entkernen und in dünne Spalten teilen. Paprika reinigen, abspülen, in zarte Streifen schneiden.

Wurst mit Zwiebelringen, Rettichraspeln (gut ausgedrückt), Paprika- und Gurkenstücken in einer großen Schüssel mischen.

Mit einer Marinade aus Senf, Salz, Pfeffer, Essig und Öl anmachen. 15 Minuten durchziehen lassen.

Danach den Wurstsalat Bayerische Art nochmals nachwürzen, mit Kresse bestreut zu Tisch bringen.

Tipp

Reichen Sie zum Wurstsalat Bayerische Art frisches Brot oder Gebäck.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Wurstsalat Bayerische Art

  1. MariaGertraud
    MariaGertraud kommentierte am 04.08.2013 um 14:20 Uhr

    klingt lecker, werde es gleich mal ausprobieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche