Wurstsalat mit Radieschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 dag Putenkrakauer
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 Schalotten
  • 1 Zwiebel (rot)
  • 4 Gewürzgurkerln
  • 6 Zweigen Petersilie
  • 1 EL Dijonsenf
  • 2 EL Mazola Maiskeimöl
  • 2 EL Balsamicoessig (weiß)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gurkerlflüssigkeit
Sponsored by Thea

Für den Wurstsalat mit Radieschen die Wurst halbieren und in Scheiben schneiden.

Radieschen waschen und blättrig schneiden, Schalotten und rote Zwiebel schälen und in feine Ringe und Gurkerln in dünne Scheiben schneiden. Alles vermischen.

Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und zur Wurst geben.

Senf, Öl, Essig, Salz, Pfeffer und Gurkerlflüssigkeit gut verrühren und den Salat damit marinieren. Gut durchrühren und ziehen lassen.

Vor dem Servieren den Wurstsalat mit Radieschen eventuell noch mit etwas Pfeffer und Gurkerlflüssigkeit abschmecken.

 

Tipp

Anstelle von Krakauer kann für den Wurstsalat auch die klassische Kranzlextrawurst genommen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare33

Wurstsalat mit Radieschen

  1. Ashibarei
    Ashibarei kommentierte am 15.02.2016 um 21:42 Uhr

    Was bedeutet "dag"?

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 24.10.2015 um 10:48 Uhr

    immer wieder gut

    Antworten
  3. Golino
    Golino kommentierte am 19.09.2015 um 20:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Deloungo
    Deloungo kommentierte am 19.09.2015 um 12:07 Uhr

    Endlich mal was leckeres

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche