Windbäckerei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Windbäckerei Eiklar steif geschlagen, nach und nach Zucker und Vanillezucker unterschlagen und nochmals sehr steif schlagen.

Die Masse in einen Spritzsack füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech längliche Scheiben, Kreise oder Tupfen aufspritzen.

Die Windbäckerei im lauwarmen Ofen mehr trocknen lassen als backen.

Tipp

Man kann die Masse auch mit Himbeersaft färben und vor dem Trocknen mit bunten Perlen verzieren, dann wird die Windbäckerei lustig bunt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Windbäckerei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche