Herbstaufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Herbstaufstrich den Kürbis halbieren, entkernen und in dünne Spalten schneiden, auf ein Backblech legen und mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen. Im Backrohr bei 170 °C ca. 25 Minuten weich braten.

Den Kürbis aus dem Rohr nehmen und mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Topfen, gehackten Tomatenfilets und Sambal Oelek vermischen. Den Herbstaufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Der Herbstaufstrich eignet sich nicht nur als Brotaufstrich, sondern auch als Dip.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
12 7 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare52

Herbstaufstrich

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 24.12.2015 um 14:44 Uhr

    Toll

    Antworten
  2. Janice
    Janice kommentierte am 23.11.2015 um 20:24 Uhr

    liest sich spannend

    Antworten
  3. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 21.11.2015 um 11:07 Uhr

    klingt sehr fein .. werde ich probieren .. Danke für die Anregung

    Antworten
  4. aerofit
    aerofit kommentierte am 18.11.2015 um 12:55 Uhr

    Herrlich!

    Antworten
  5. Fani1
    Fani1 kommentierte am 17.11.2015 um 19:44 Uhr

    Klingt sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche