Wildschweinroulade mit Polenta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Rouladenscheiben von der Wildschweinkeule
  • 1 Teelöffel Senf
  • 2 Scheiben Bauchspeck
  • 1 Schalotte, in Ringe geschnitten
  • 1 Essiggurke
  • 2 Prise Neugewürz
  • 1 Wacholderbeere, gemörsert
  • 1 Stangensellerie
  • 2 Zwiebeln (gewürfelt)
  • 125 ml Rotwein
  • 125 ml Rindsuppe
  • 0.5 Bund Petersilie (grob geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 450 ml Gemüsesuppe (circa)
  • 125 g Maisgriess
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • Butterschmalz
  • Küchenbindfaden

Die Wildschweinschnitzel dünn klopfen, mit Pfeffer und wenig Salz würzen und eine Seite mit Senf bestreichen. Jede Fleischscheibe je mit einem Streifchen Speck, Schalottenringen und einer der Länge nach geviertelten Essiggurke belegen. Neugewürz und Wacholder vermengen und darüber streuen. Den Stangensellerie in ganz feine Würfel schneiden und ebenfalls auf die Fleischscheiben Form. Danach die Fleischscheiben zu Rouladen aufwickeln und mit einem Küchenbindfaden fixieren.

Die Rouladen in einem heissen Kochtopf mit Butterschmalz anbraten, die Hälfte der Zwiebelwürfel dazugeben und anschwitzen. Mit Rotwein löschen, die Rindsuppe und Petersilie dazugeben. Zugedeckt bei schwacher Temperatur in etwa 45 min dünsten.

Für die Polenta die übrigen Zwiebelwürfel in einem Kochtopf mit Butter anschwitzen, Knoblauch dazugeben und glasig werden. Danach mit klare Suppe auffüllen und aufwallen lassen. Anschliessend den Griess unter Rühren gemächlich einrieseln und bei geringer Temperatur ungefähr 45 Min. quellen. Dabei immer wiederholt umrühren.

Sollte die Polenta zu fest werden , noch ein wenig klare Suppe dazugeben. Anschließend mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und den Parmesan unterziehen.

Die Rouladen aus der Sauce nehmen, diese passieren, vielleicht mit Mehlbutter binden und nachwürzen.

Die Rouladen mit der Sauce und der Polenta anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wildschweinroulade mit Polenta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche