Knusprige Erdäpfelkroketten mit Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

Portionen: 5

  • 1 kg Erdäpfel (mehlige)
  • 100 g Beinschinken
  • 2 Stk. Eier
  • 3 Stk. Eidotter
  • 3 EL Butter (flüssige)
  • 3 EL Parmesan (gerieben)
  • Mehl (nach Bedarf)
  • Oregano (nach Belieben - getrocknet)
  • Salz

zum Panieren:

zum Frittieren:

  • Pflanzenöl

Für die knusprigen Erdäpfelkroketten mit Schinken die geschälten Erdäpfel vierteln, in reichlich Salzwasser aufstellen und weich kochen.
Abgießen und noch kurz ausdampfen lassen.

Inzwischen den Schinken in feine Würfel schneiden.
Erdäpfel durch eine Erdäpfelpresse drücken oder auf einem Reibeisen reiben.
Auf einer Arbeitsfläche oder in einer Schüssel mit Salz, Oregano und geriebenem Parmesan aromatisieren.
Mit Schinken, Eiern, Dottern, Butter und so viel Mehl verarbeiten, dass ein kompakter Teig entsteht.

Kleine Stückchen „abzupfen“ und zwischen den Handflächen zu Kroketten formen.

In versprudeltem Ei wenden und in Bröseln wälzen.

In einer großen, tiefen Pfanne in heißem Öl in mehreren Tranchen nacheinander rundum knusprig herausbacken.

Mit einem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Als Beilage oder mit Salat als einfaches Hauptgericht servieren.

Tipp

Ein wunderbares Erdäpfelkroketten Rezept!

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Kommentare13

Knusprige Erdäpfelkroketten mit Schinken

  1. Gast kommentierte am 27.07.2011 um 09:16 Uhr

    VEGETARISCH?????

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 27.07.2011 um 10:16 Uhr

    Vielen Dank für diesen Hinweis. Die fehlerhafte Angabe wurde entfernt. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion

    Antworten
  3. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 02.01.2014 um 09:06 Uhr

    Schmecken einfach toll.

    Antworten
  4. Pyjamaschnecke
    Pyjamaschnecke kommentierte am 13.09.2014 um 14:28 Uhr

    sehr gut =)

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 03.11.2014 um 14:30 Uhr

    sehr schmackhaft

    Antworten
  6. rickerl
    rickerl kommentierte am 10.11.2014 um 16:04 Uhr

    Lecker

    Antworten
  7. QueenPetzi
    QueenPetzi kommentierte am 20.11.2014 um 10:53 Uhr

    super Rezept - danke!

    Antworten
  8. spiderling
    spiderling kommentierte am 20.11.2014 um 11:56 Uhr

    Super Rezept

    Antworten
  9. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 21.11.2014 um 19:41 Uhr

    Danke für das Rezept, werde ich ausprobieren.

    Antworten
  10. hm 1
    hm 1 kommentierte am 11.12.2014 um 17:44 Uhr

    Wird probiert

    Antworten
  11. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 13.12.2014 um 11:48 Uhr

    probieren

    Antworten
  12. zorro20
    zorro20 kommentierte am 18.12.2014 um 13:44 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  13. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 23.12.2014 um 14:18 Uhr

    Klasse Idee!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte