Weizen-Hirse-Brot mit Knoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 dag Weizen-Hirse-Mehl (Fini`s Feinstes Traditionsmehl)
  • 1 Teel. Salz
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Trockenhefe
  • 32 dag Malzbier
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1 Dotter mit etwas Milch (versprudelt)
  • Knoblauchgranulat

Für das Weizen-Hirse-Brot mit Knoblauch Mehl in eine Schüssel geben und mit Trockenhefe, Salz, Olivenöl, Malzbier und Knoblauch zu einem Teig kneten.

1/2 Stunde gehen lassen und einen Ring formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen  und bei 190 °C ca. 45 Minuten backen.

Nach 25 Minuten Backzeit das Weizen-Hirse-Brot mit Dottermilch bestreichen und mit Knoblauchgranulat bestreuen.

Tipp

Servieren Sie das Weizen-Hirse-Brot zu einer Suppe oder zum Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Weizen-Hirse-Brot mit Knoblauch

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 03.11.2015 um 16:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 18.02.2015 um 14:54 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  3. MaKo18
    MaKo18 kommentierte am 08.08.2014 um 21:29 Uhr

    Kann man das ganze auch ohne Knoblauch und Bier machen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche