Walnuss-Taler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

  • 200 g Weizenmehl
  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Prise Salz
  • 150-200 g Vollzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 200 g Margarine (weich)
  • 150 g Waönüsse (grob gehackt)

Für die Walnuss-Taler die Teigzutaten gut miteinander verkneten und zu drei Rollen formen. Die restlichen Zutaten mischen. Die Teigrollen gut darin wälzen. Dabei die Nussmasse etwas andrücken. Die Rollen in Frischhaltefolie wickeln und etwa eine Stunde kalt stellen.


Von den Teigrollen etwa acht Millimeter dicke Scheiben schneiden. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nachformen oder etwas flach drücken.

Die Walnuss-Taler bei 190° etwa zehn Minuten backen.

Tipp

Ein wunderbares Walnuss-Taler Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare4

Walnuss-Taler

  1. hsch
    hsch kommentierte am 16.02.2014 um 00:30 Uhr

    herrlich

    Antworten
  2. Simleo
    Simleo kommentierte am 24.01.2014 um 20:50 Uhr

    Margarine nicht verwenden - pures Gift für den Körper

    Antworten
    • Elli1963
      Elli1963 kommentierte am 01.09.2015 um 11:51 Uhr

      sehe ich auch so, wenn schon Plätchen und Gebäck, dann richtige Butter

      Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 18.07.2013 um 21:21 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche