Marzipan-Schoko-Cupcakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Teig:

  • 280 ml Milch
  • 2 Stk Eier
  • 260 g Mehl
  • 50 g Kakaopulver
  • 180 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 120 g Butter (weich)
  • 1 Packung Vanillezucker

Für das Topping:

  • 200 g Butter (sehr weich)
  • 50 g Staubzucker
  • 250 g Doppelrahm Frischkäse
  • 150 g Marzipan
  • 12 Stk Cocktailkirschen
  • Speiseglitzer (rotes)

Für die Marzipan-Schoko-Cupcakes Milch, Eier und Zucker gut vermixen Nun die restlichen Zutaten beimengen (nach der Zugabe von Mehl darf nicht mehr all zu lange gemixt werden).

Den Teig in 12 Cupcakeförmchen verteilen - eine Cupcake-Form ist von Vorteil, da der Teig relativ flüssig ist. Bei 200 °C im vorgeheiztem Backofen 20-25 Minuten backen und mit einem Holzstäbchen prüfen ob sie fertig sind.

Für das Topping alle Zutaten (außer Cocktailkischen und Glitzer) gut Mixer vermengen. Bei Bedarf kann das Marzipan in der Mirowelle erweichen.

Ich empfehle 1-2 Minuten bei 270 Watt. Nun muss die Masse 1 Stunde in den Kühlschrank. Erkaltete Masse in einen Spritzbeutel füllen und spiralförmig auf den ebenso abgekühlten Cupcake-Boden Spritzen.

Abschließend die Marzipan-Schoko-Cupcakes mit dem Glitzer und einer Kirsche dekorieren.

Tipp

Die Muffins sind auch schon so sehr schmackhaft, aber mit dem Topping unschlagbar! Die Marzipan-Schoko-Cupcakes schmecken am besten, wenn sie gekühlt sind.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Marzipan-Schoko-Cupcakes

  1. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 01.02.2015 um 16:52 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche