Wachteleiersalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 Wachteleier
  • 250 g Grünen Stangenspargel; in Scheibchen, Ansatz ges
  • 0.25 Ananas (frisch)
  • 2 Chilischoten (scharf)
  • 10 Scampis; halbiert ohne Schale
  • 1 EL Balsamicoessig (weiss)
  • Olivenöl

Aufgemixte Majo:

  • 1 Ei
  • 100 ml süsses Schlagobers
  • 100 ml Olivenöl
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Senf
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • Salz

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Wachteleier 5 Min. machen, abschrecken, schälen und halbieren. Grünen Stangenspargel und Scampis in Olivenöl anbraten - mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und mit klare Suppe und Balsamicoessig löschen - 4 Min. leicht wallen. Bei den Scampis immer den Darm entfernen und grössere Exemplare halbieren. Ananas in Stücke schneiden.

Dann nur noch alles zusammen mischen - also Stangenspargel, Eier, Scampis und Ananas mischen, leicht mit Balsamicoessig und Olivenöl würzen. Dann auf Teller gleichmäßig verteilen und mit der angemixten Majonäse krönen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wachteleiersalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche