Vanillecreme-Keks-Trifle mit Erdbeer-Rhabarberragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Vanillecreme:

  • 350 ml Milch
  • 70 g Kristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 500 ml Schlagobers

Für das Ragout:

  • 250 g Rhabarber
  • 250 g Erdbeeren
  • 100 g Kristallzucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • 250 ml Apfelsaft
  • 1 TL Maisstärke
  • 1 Limette (Saft und Abrieb)

Außerdem:

  • 200 g Butterkekse
  • Minze (zum Garnieren)

Für den Vanillecreme-Keks-Trifle mit Erdbeer-Rhabarberragout zunächst 300 ml Milch mit dem Zucker aufkochen, die restlichen 50 ml mit dem Puddingpulver verrühren und in die kochende Milch einrühren. Einmal aufkochen lassen und in eine große Schüssel geben. Im Kühlschrank auskühlen lassen.

Währenddessen den Rhabarber schälen und die Enden abschneiden, danach in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Erdbeeren waschen, Grün entfernen und vierteln bzw. mundgerecht schneiden. Ein paar Erdbeeren zur Dekoration aufheben.

In einem kleinen Topf den Rhabarber mit Kristallzucker und der aufgeschnittenen Vanilleschote rösten bis der Zucker sich größtenteils aufgelöst hat. Mit dem Apfelsaft ablöschen und ca. 3 Minuten einkochen lassen. Maisstärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und unter den Rhabarber rühren. Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und die Erdbeeren sowie Limettensaft und –schale daruntermischen. Erkalten lassen.

Vanillepudding mit dem Mixer cremig aufschlagen. Schlagobers steif schlagen und unter den Pudding rühren. Butterkekse zerkleinern und Gläser vorbereiten.

Abwechselnd etwas Vanillecreme, Kekse und Erdbeer-Rhabarberragout in die Gläser schichten, Vorgang mit allen Zutaten bis zum Schluss wiederholen. Den Vanillecreme-Keks-Trifle mit Erdbeer-Rhabarberragout mit den übrigen Erdbeeren und frischer Minze gefällig dekorieren und vor dem Servieren etwas kaltstellen.

Tipp

Vanillecreme-Keks-Trifle mit Erdbeer-Rhabarberragout kann auch mit anderen Früchten zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
22 16 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Vanillecreme-Keks-Trifle mit Erdbeer-Rhabarberragout

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 04.06.2016 um 22:10 Uhr

    Wir haben die Maisstärke weggelassen und es hat sehr gut geklappt.

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 03.06.2016 um 11:12 Uhr

    Wenn man den Vanillepudding mit einem Mixer schlägt, wird das nicht sehr flüssig. Mit einem Mixstab wird er nicht schaumig

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche