Truthahnbrust mit Spargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 dag Truthahnbrust (geräuchert in Scheibchen)
  • 1 kg Spargel (grün)
  • 1 kg Spargel (weiß)
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehen
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel Weißweinessig
  • 2 Esslöffel Kräuter (Ihrer Wahl)
  • 4 dag Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker

Für die Truthahnbrust mit Spargel den Spargel waschen. Den weißen Spargel ganz, den grünen nur am unteren Ende schälen. Holzige Enden entfernen.

Den Spargel in Salzwasser  mit einer Prise Zucker 12 Min. bissfest dünsten.

Spargel herausnehmem, abrinnen lassen und etwas auskühlen lassen.

Schalotten und Knoblauch schälen, sehr fein hacken und kräftig mit Öl und Essig verschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zum Schluss die gehackten Kräuter darunter rühren.

Den Spargel auf Tellern anrichten und die Salatsoße darüber auftragen. Mit feingehobeltem Parmesan überstreuen. Die Truthahnbrust mit Spargel servieren.

 

Tipp

Truthahnbrust mit Spargel schmeckt mit knusprigem Weißbrot!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 1 0

Kommentare10

Truthahnbrust mit Spargel

  1. Cookies
    Cookies kommentierte am 28.11.2015 um 11:15 Uhr

    Schon gespeichert :-)

    Antworten
  2. drado
    drado kommentierte am 25.11.2015 um 14:37 Uhr

    Was feines für die schlanke Linie.

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 10.10.2015 um 19:45 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 15.09.2015 um 11:32 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Senior
    Senior kommentierte am 24.05.2015 um 22:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche