Truthahn-Kürbisgröstl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zugeputztes Truthahnfleisch in fingerdicke, mundgerechte Bissen, Speck und Zwiebeln in Streifen, gekochte Erdäpfel in Scheiben schneiden. In der Pfanne das Pflanzenöl erhitzen, Speckwürfel und Zwiebeln anrösten, Erdäpfel und Truthahnfleisch zugeben und ebenfalls rundum kräftig anbraten. Zuletzt das in Streifen geschnittene Kürbisfleisch untermengen und mitrösten, bis der Kürbis kernweich ist. Kurz vor Ende der Garungszeit noch die halbierten Cocktailtomaten und die Thymianzweiglein hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß  eventuell in der ausgehöhlten Kürbisschale  servieren.

Tipp

Dieses Rezept mundet auch ausgezeichnet mit Poulardenfleisch oder Faschiertem.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare8

Truthahn-Kürbisgröstl

  1. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 07.12.2015 um 07:14 Uhr

    ok

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 23.04.2015 um 05:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 27.03.2015 um 15:22 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Yoni
    Yoni kommentierte am 07.10.2014 um 06:00 Uhr

    sicher sehr gut

    Antworten
  5. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 20.06.2014 um 12:53 Uhr

    Den Speck werde ich persönlich weglassen (mag ihn nicht), aber es wird dennoch sehr gut schmecken!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche