Dörrzwetschken mit Vulcano-Speck und Räucheraal

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Dörrzwetschken mit Vulcano-Speck und Räucheraal Dörrzwetschken entsteinen und möglichst ganz lassen. Mit fingerdicken Räucheraalstückchen füllen und mit den Speckscheiben umwickeln. Dann mit einem Zahnstocher fixieren und braten.

Tipp

Die Dörrzwetschken mit Vulcano-Speck und Räucheraal ist eine herrliche, flippige Ergänzung zu Fischvorspeisen, aber auch als Beilage zu deftigen Fischsuppen hervorragend geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare15

Dörrzwetschken mit Vulcano-Speck und Räucheraal

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 08.04.2016 um 07:51 Uhr

    eine sehr verfeinerte Art. Nur kommt man zu dem Vulcano Speck schwer ...

    Antworten
  2. karolus1
    karolus1 kommentierte am 31.10.2015 um 08:24 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 31.10.2015 um 05:47 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 30.10.2015 um 16:25 Uhr

    Klingt spannend

    Antworten
  5. JJulian
    JJulian kommentierte am 30.10.2015 um 11:04 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche