Tomatensuppe mit Basilikum-Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Karotten, abgeschält und geviertelt
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 10 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Paradeismark (eventuell mehr)
  • 2 Teelöffel Gekörnte Gemüsesuppe
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 300 ml Wasser
  • 4 EL Basilikum, gehacktes (tiefgekühlt)
  • 100 ml Schlagobers

Einleitung : Als Entrée lässt sich eine Tomatensuppe mit vielen Hauptgerichten kombinieren. Die Miele-Versuchsküche in Ölde hat eine Variante mit Basilikum-Schlagobers ausprobiert. Die Vorbereitung in der Mikrowelle ist einfach und rasch.

Vorbereitung : Butter, Zwiebel, Karotten, Pfeffer, Salz, Paradeiser, Zucker, klare Suppe, Paradeismark und Wasser in einer Backschüssel bei geschlossenem Deckel mit 800 bis 900 Watt etwa 10 min und dann mit 450 Watt weitere 6 min gardünsten. Die Suppe zermusen. Sollte die Suppe zu zähflüssig sein, noch ein kleines bisschen Wasser bzw. klare Suppe hinzufügen. Basilikum in das Schlagobers Form, und dabei das Schlagobers halb steif aufschlagen. Die Suppe auf Tellern bzw. in Tassen anrichten. Auf jede Einheit ein kleines bisschen Basilikum-Schlagobers Form. Mit Basilikumblättchen dekorieren. Anstelle der frischen Paradeiser können ebenso Paradeiser aus der Dose (850g) genommen werden. Die Beigabe von Paradeismark ist dann nicht erforderlich.

Wissenswertes rund um Paradeiser - Paradeiser ist nicht auf der Stelle Paradeiser. Neben der "klassischen" Sorte reicht das Angebot von Flaschentomaten, Strauchtomaten, Fleischtomaten bis hin zu den kleinen Cocktailtomaten.

- Für Blattsalate, Eintopfgerichte und Aufläufe kann man die normale Paradeiser bzw. die Fleischtomate verwenden. Einfach zum Reinbeissen bzw. als Zuspeise zum Schinkenbrot empfiehlt sich die Strauchtomate. Ihr Wohlgeschmack ist aromatischer, süsser und intensiver. Flaschentomaten werden gern für Suppen gewählt. Sie gelangen überwiegend als Konserven in die Verkaufsregale. Die kleinen, feinen Cocktailtomaten sind bei dem Dekorieren und für aufgespiesste Snacks begehrt. Cocktailtomaten sind ebenfalls als Konserven erhältlich.

- Paradeiser in getrocknetem Zustand, die dann in aromatisches Öl eingelegt werden, eignen sich zum Backen von Tomatenbrötchen und als Zugabe zu Eintöpfen.

- Paradeiser werden in großen Mengen zur Herstellung von Tomatensaft genutzt. Nicht zu vergessen ist die Verarbeitung der roten Frucht zu Ketchup.

- Paradeiser sind das gesamte Jahr über im Handel erhältlich. Die zur Familie der Nachtschattengewächse zählenden Früchte wachsen im Freien, sich aber ebenso im Gewächshaus mit künstlicher Beleuchtung ziehen.

17kcal.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatensuppe mit Basilikum-Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche