Thunfischsteak mit Kokosreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Stück Thunfischsteaks (ca. 125 g)
  • 1 TL Sojasauce
  • 2 El Sesam
  • Pflanzenöl (zum Anbraten )
  • 100 g Langkornreis
  • 150 ml Kokosmilch
  • Salz
  • 1 EL Kokosflocken

Für das Thunfischsteak mit Kokosreis das Steak waschen, trocken tupfen und mit der Sojasauce ca. ½ Stunde marinieren.

Kokosmilch aufkochen, Reis einstreuen und nach Anleitung dämpfen, falls erforderlich Wasser nach gießen. Kokosflocken in der trockenen Pfanne vorsichtig bräunen, sofort aus der heißen Pfanne nehmen.

Thunfischsteak in den Sesamkörnern wälzen und im heißen Öl pro Seite höchstens eine Minute anbraten, das Steak soll innen noch roh sein.

Reis mit Salz abschmecken und mit dem Thunfischsteak und den gerösteten Kokosflocken servieren.

Tipp

Wenn man der Reis nicht salzt sondern zuckert, ergibt das einen leckeren veganen Milchreis, den man ebenfalls mit den gerösteten Kokosflocken bestreuen kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare8

Thunfischsteak mit Kokosreis

  1. autumn
    autumn kommentierte am 25.12.2015 um 01:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 09.12.2015 um 07:51 Uhr

    Klingt echt lecker!

    Antworten
  3. DerKarliBua
    DerKarliBua kommentierte am 25.09.2015 um 12:04 Uhr

    Vielen Dank für das Rezept, als ein grosser Liebhaber von Meeresfrüchten ist das für mich fast schon Pflicht es mal auszuprobieren.

    Antworten
  4. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 09.04.2015 um 22:55 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  5. edith1951
    edith1951 kommentierte am 17.02.2015 um 11:37 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche