Süßer Germzopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Eier (große)
  • 50 g Staubzucker
  • 4 EL Honig
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Germ (frischer)
  • 500 g Weizenmehl (glatt)
  • 80 g Butter
  • 2 EL Schlagobers
  • 250 ml Wasser (warm)
  • Zitronenschale (frisch geriebene)
  • 1 Ei (kleines, zum Bestreichen)
  • Hagelzucker (zum Bestreuen)

Für den süßen Germzopf das Mehl in eine Schüssel geben, Germ hineinbröseln und gut miteinander verrühren.

Den Butter in der Mikrowelle schmelzen. Zucker, eine Prise Salz und frisch geriebene Zitronenschale zum Mehl geben. Die Eier, Butter, Honig, Schlagobers und das warme Wasser dazuegeben und den Teig glatt schlagen.

Den Teig mit etwas Mehl bestreuen und an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Das Bockrohr rechtzeitig auf 160 °C Heißluft vorheizen.

Den Teig nochmals abschlagen und dann in 3 gleich große Stücke teilen und wälzen. Nun die 3 Stränge zu einem Zopf flechten. Den Zopf ca. nochmal 10 Minuten gehen lassen.

Das Ei verquirlen und den Zopf großzügig damit bestreichen, mit Hagelzucker bestreuen und für ca. 20-25 Minuten backen.

Tipp

Den Germzopf kann man anstatt mit Hagelzucker auch mit Mandelblättchen bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Süßer Germzopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche