Stachelbeer-Baisertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Böden::

  • 125 g Leichtbutter
  • 4 Eidotter
  • 75 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver

Baiser:

  • 4 Eiklar
  • 120 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 100 g Mandelkerne (gehobelt)

Füllung:

  • 1 Stachelbeeren (*)
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 2 EL Zucker
  • 500 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Sahnesteif
  • 1 Pk. Vanillezucker

(*) 360 g Abtropfgewicht, 680 g Füllmenge Für die Böden die Leichtbutter mit Eidotter und Zucker cremig aufschlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Für die Baisermasse Eiklar mit Zucker und Vanillezucker sehr steif aufschlagen. Zwei Springformen (Durchmesser 26 cm) einfetten und den Teig in die beiden Formen Form. Die Oberflächen glatt aufstreichen und auf beide die Eiweissmasse Form. Diese Menge nicht glätten, sondern mit einem EL oder evtl. dem Teigschaber die Oberfäche unregelmässig verstreichen. Die beiden Baiserböden mit den gehobelten Mandelkerne überstreuen und bei 175 °C (Heissluft) in etwa zwanzig Min. backen (bei Ober- und Unterhitze die Böden der Reihe nach bei 180 °C backen.) Wenn die beiden Böden abgekühlt sind, die Füllung kochen: Die Stachelbeeren abrinnen, drei EL von dem Saft abnehmen und damit das Puddingpulver anrühren, den Rest des Saftes in einem Kochtopf erhitzen (es sollte in etwa 300 ml Flüssigkeit sein; notfalls mit Apfelsaft oder evtl. Wasser auffüllen). Wenn er kocht, die Puddingpulver-Saft-Mischung untermengen und auf der Stelle die Stachelbeeren unterrühren.

Einen der Böden auf eine Tortenplatte setzen und die angedickten Stachelbeeren darauf gleichmäßig verteilen. Wenn die Stachelbeermasse ganz abgekühlt ist, das Schlagobers mit Sahnesteif und Vanillezucker aufschlagen und darauf aufstreichen. Den zweiten Boden erst in zehn Tortenstücke zerschneiden und diese dann auf dem Schlagobers ein weiteres Mal zusammensetzen. Das verhindert, dass die Füllung bei dem Zerteilen der Torte zerquetscht wird.

Tipp: Wenn Sie die Torte mit frischen Stachelbeeren statt mit Früchten aus dem Glas machen wollen, müssen Sie aus den Früchten erst ein Kompott machen, bevor Sie sie zubereiten.

Spezialitäten: Ferienfreizeiten, Schulausfluege mit Übernachtungen, Bauerngarten, viele Spiel- und Beschäftigungsmoeglichkeiten für Kids, Informationen über altes Handwerk (Flachs- und Wollverarbeitung, Stuhl- und Korbflechten). Heuhotel von dem 1. Mai bis 30. September geöffnet.Vom 1. Mai bis 30. September je am ersten Mittwoch des Monats ab 15.00 Uhr "Danz up de Deel".

Wegbeschreibung: Schale liegt im nördlichsten Zipfel des Münsterlandes. Die Abbiegung zum Kulturlandhaus Schale geht von der Strasse ab, die von Recke über Halverde nach Schale führt. Noch vor dem Ortseingang Schale auf der Höhe einer langen Baumreihe auf der linken Strassenseite steht auf der rechten Seite ein Hinweisschild ("Kulturlandhaus, Cafe"), wo man abfahren muss.

helbeer-Baisertorte. Jhtml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stachelbeer-Baisertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche