Spinat alla romana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Die Rosinen in Wasser einweichen. Den Spinat verlesen und gut waschen. Nass in einen Topf geben, kurz erhitzen und danach gut abtropfen lassen. In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die Butter darin schmelzen, die halbierten Knoblauchzehen anbraten und wieder herausnehmen. Nun den abgetropften Spinat im heißen Öl wenden. Die Rosinen abtropfen lassen, unter den Spinat mischen und unter ständigem Rühren 10 Minuten bei kleiner Hitze garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pinienkerne kurz ohne Fett in einer Pfanne rösten, zugeben und den gebratenen Knoblauch darüber streuen.

Tipp

GARUNGSZEIT: 10-12 Minuten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Spinat alla romana

  1. jobse
    jobse kommentierte am 10.10.2013 um 12:05 Uhr

    gutes Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche