Spaghetti Aglio Olio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Spaghetti Aglio Olio die Spaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Die Zwiebel würfeln und das Öl erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, die gewürfelte Zwiebel hineingeben, salzen und anbraten bis sie goldbraun werden.

Dann die Pfefferoni in ca. 1 cm breite Stücke schneiden und mit der zerkleinerten Chili Schote zu den Zwiebeln hinzufügen.

Nach einigen Minuten die Knoblauchzehe mit der Knoblauchpresse hineindrücken und noch etwas ziehen lassen.

Danach die Soße auf den fertigen Nudeln verteilen.

Tipp

Die Spaghetti Aglio Olio noch mit frisch gehobeltem Parmeggiano regiano verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Spaghetti Aglio Olio

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 26.07.2016 um 08:33 Uhr

    Nachher sollte man keine wichtige Verabredung haben- aber ein Leibgericht von uns. Mit viel,viel KnoblAUCH

    Antworten
  2. Pico
    Pico kommentierte am 28.11.2015 um 12:06 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 20.09.2015 um 12:45 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 28.08.2015 um 09:28 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche