Spaghetti aglio e olio

  • Zutaten

  • Zubereitung

Portionen: 2

Für die Spaghetti aglio e olio in einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Spaghetti darin al dente kochen. Währenddessen in einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Den Knoblauch darin sanft anschwitzen (er sollte nicht braun werden) und salzen. Gehackte Chilischote und Petersilie beigeben. Die bissfest gekochten Spaghetti aus dem Kochwasser heben und mit dem Olivenöl- Knoblauch-Sugo vermischen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer pikant abschmecken. In vorgewärmten tiefen Tellern anrichten und vor dem Servieren mit frisch gehobeltem Käse bestreuen.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Kommentare41

Spaghetti aglio e olio

  1. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 31.08.2015 um 08:39 Uhr

    mach ich auch immer so wie im rezept - ist lecker und günstig noch dazu

    Antworten
  2. habibti
    habibti kommentierte am 12.08.2015 um 21:33 Uhr

    gut

    Antworten
  3. pegl
    pegl kommentierte am 25.07.2015 um 14:29 Uhr

    Ja, mache ich jetzt !!!!!

    Antworten
  4. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 25.06.2015 um 22:32 Uhr

    Herrlich!

    Antworten
  5. inspirator
    inspirator kommentierte am 21.06.2015 um 22:53 Uhr

    mit frischen Basilikum bestreut schmeckt`s mir noch besser

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche