Selbstgemachte Tacos mit Bohnenfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Öl
  • 100 g Faschiertes
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1 TL Kreuzkümmelsamen
  • 2 EL Mexikanische Gewürzmischung
  • 100 ml Wasser
  • 290 g Rote Kidney-Bohnen (aus der Dose, abgetropft)
  • 250 g Borlottibohnen (aus der Dose, abgetropft)
  • Chili-Gewürz
  • 50 g Cheddar (oder Gouda)
  • Eisbergsalat
  • 3 Gewürzgurken
  • 200 g Crème fraîche

Für die Taco Shells:

  • 12 Maistortillas (Rezept siehe Link im Text)
  • Öl (zum Frittieren)

Für selbstgemachte Tacos mit Bohnenfüllung zunächst die Taco Shells zubereiten. Dafür zunächst Maistortillas herstellen (nach diesem Rezept). Die fertigen Tortillas mehrmals mit einer Gabel einstechen. Das Öl erhitzen und die Tortillas darin frittieren. Dabei mit einem Holzkochlöffel in der Mitte niederdrücken, damit sie ihre charakteristische Form bekommen.

Für die Füllung die Hälfte der Zwiebeln hacken. Für die Garnitur den Rest in Ringe schneiden und bei geschlossenem Deckel zur Seite stellen. Den Knoblauch durch eine Presse drücken.

In einer Pfanne das Öl erhitzen. Das Fleisch unter Wenden scharf anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Tomatenpüree mitbraten. Die Gewürze beifügen und mit Wasser ablöschen. Die Bohnen abschütten und daruntermischen. Mit Chili-Gewürz pikant nachwürzen. 40-50 Minuten bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme köcheln lassen, währenddessen ab und zu umrühren. Die Bohnen dürfen verkochen. Wenn nötig, noch ein kleines bisschen Wasser dazugeben.

Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Zum Servieren die Taco Shells mit der Bohnenmasse füllen. Eng in eine Auflaufform stellen. Den Käse darüberreiben. Auf der mittleren Schiene des heißen Backrohrs zehn Minuten überbacken.

Salat und Gewürzgurken in Streifchen schneiden. Zusammen mit den Zwiebelringen auf einer Platte gleichmäßig verteilen. Die gratinierten Tacos daraufsetzen. Crème fraîche separat zu den selbstgemachten Tacos mit Bohnenfüllung servieren.

Tipp

Selbstgemachte Tacos mit Bohnenfüllung können auch mit Guacamole serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
15 9 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare58

Selbstgemachte Tacos mit Bohnenfüllung

  1. Doris2003
    Doris2003 kommentierte am 28.09.2016 um 19:31 Uhr

    Oh so viele Bohnen. Ich werde die Menge des Faschierten verdoppeln und weniger Bohnen nehmen oder Mais statt dessen.

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 22.11.2015 um 21:20 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. rudi1
    rudi1 kommentierte am 21.11.2015 um 09:48 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Biggi21
    Biggi21 kommentierte am 17.11.2015 um 17:08 Uhr

    Ich werde die Tacos ohne Bohnen machen.

    Antworten
  5. BiPe
    BiPe kommentierte am 17.11.2015 um 13:49 Uhr

    Gelingt gut und schmeckt.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche