Schweinsfilet in der Kartoffelkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Schweinsfilet in 6 Medaillons schneiden. Salzen, pfeffern und mit Thymian sowie Knoblauch würzen. Die Kartoffeln schälen, raffeln und gut ausdrücken. Kartoffelmasse mit Eidotter vermischen und mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen. Die Schweinsfilets in Mehl wenden und auf jeder Seite eine etwa 3 mm dicke Kartoffelkruste auftragen. Gut anpressen. In einer Pfanne Sonnenblumenöl erhitzen und die Schweinsfilets beidseitig ca. 8 Minuten braten.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: Kräutersauce und Salate

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
16 8 0

Kommentare23

Schweinsfilet in der Kartoffelkruste

  1. loly
    loly kommentierte am 21.02.2016 um 11:44 Uhr

    Sehr schmackhaft werden die Medaillons auch, wenn man sie mit Senf bestreicht bevor man sie in die Kartoffelndrückt !

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 07.07.2016 um 17:24 Uhr

    Die Filets mit Senf bestreichen und statt Thymian Rosmarin nehmen schmeckt mir besser.

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 27.12.2015 um 21:29 Uhr

    Darauf freue ich mich.

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 28.11.2015 um 11:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. zorro20
    zorro20 kommentierte am 31.08.2015 um 13:05 Uhr

    herrlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche