Schweinsfilets in Zitronensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Stk. Schweinslungenbraten (je ca. 300 g)
  • 2 EL Butter
  • 150 g Perlzwiebel
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
  • 250 ml Hühnersuppe
  • 125 ml Sherry (trocken)
  • 2 TL Mehl
  • 1 EL Senf
  • 1 Msp. Safran
  • 1 TL Pfeffer (weiß)
  • Salz
  • Mehl (zum Stauben)

Für die Schweinsfilets in Zitronensauce etwas Pfeffer, Safran und Mehl vermischen und das Fleisch darin wälzen.

In einer Pfanne Butter erhitzen, Perlzwiebeln zugeben und das Fleisch darin rundum anbraten. Mit Hühnersuppe ablöschen und Zitronensaft und Zitronenschale zugeben.

Die Gewürze und den Sherry unterrühren und das Ganze zugedeckt ca. 20-30 Minuten schmoren lassen.

Danach die Filets aus der Pfanne nehmen und gleich in Scheiben aufschneiden.

Senf und Mehl in die Sauce einrühren und eindicken lassen.

Am Ende die Schweinfilets auf Tellern anrichten, die Zitronensauce darüber verteilen und die Schweinsfilets in Zitronensauce servieren.

Tipp

Die Zitronensauce für die Schweinsfilets in Zitronensauce kann natürlich auch noch mit Crème frâiche verfeinert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
58 39 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare22

Schweinsfilets in Zitronensauce

  1. loly
    loly kommentierte am 05.10.2016 um 12:22 Uhr

    Das wird bei uns sehr gerne gegessen - letztens habe ich statt Sherry 2 Stamperln Limoncello in die Sauce getan - das hat hervorragend gepasst !

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 28.12.2015 um 13:35 Uhr

    Klingt sehr gut!

    Antworten
  3. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 19.11.2015 um 09:56 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 17.09.2015 um 07:44 Uhr

    klingt gut.

    Antworten
  5. Illa
    Illa kommentierte am 10.09.2015 um 15:55 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche