Schopfsteak mit Patissons und Heurigen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Schopffleisch vom Jungschwein
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Mehl (zum Mehlieren)
  • Pflanzenöl
  • 10 Stk. Knoblauchzehen (geschält)
  • 300 ml Kalbsfond (ersatzweise Wasser, mit etwas gekörnter Gemüsesupp)
  • Kümmel (ganz)
  • 2 EL Eiskalte Butter
  • 2 Stk. Wacholderbeeren (zerdrückt)
  • 1 Stk. Lorbeerblatt

Für die Patissons:

  • 12 Stk. Mini-Patisson-Kürbisse
  • Salz
  • Butter
  • Wasser
  • Einige Thymianzweigerl (frische)
  • 300 g Gekochte Mini-Erdäpfel (Heurige, mit Schale)
  • 1 EL Schnittlauch (frisch geschnitten)

Schopffleisch zu 8 Stück Steaks portionieren.

Salzen, pfeffern, auf einer Seite mehlieren und mit der mehlierten Seite in Öl scharf anbraten.

Aus der Pfanne nehmen.

 

Fein blättrig geschnittenen Knoblauch zugeben, kurz anschwitzen und mit Kalbsfond aufgießen.

Kümmel, Lorbeer und Wacholder hinzufügen, eventuell noch etwas Wasser zugeben.

 

Schopfsteaks einlegen und langsam ca. 15 Minuten köcheln lassen.

 

Die Patissons waschen und kurz in kochendem Salzwasser überkochen, abschrecken und in einer Pfanne mit Heurigen, Butter sowie Thymian bei 190 °C (Umluft) im Ofen 15 Minuten garen.

 

Immer wieder mit etwas Wasser angießen und glasieren.

 

Inzwischen sollten die Schopfsteaks schon weich sein, nun die Sauce pikant abschmecken und mit Butter binden.

 

Auf heißen Tellern mit den leicht angedrückten Heurigen sowie den Patissons anrichten.

Mit frischem Thymianzweigerl, Schnittlauch, gegartem Knoblauch und Bratensaft vollenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare14

Schopfsteak mit Patissons und Heurigen

  1. Pico
    Pico kommentierte am 31.01.2016 um 12:56 Uhr

    Passt auch gut zu schweinsbraten

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 04.11.2015 um 11:09 Uhr

    was sind Patissons

    Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 09.01.2016 um 07:56 Uhr

      das möchte ich auch gerne wissen

      Antworten
  3. Nala888
    Nala888 kommentierte am 27.08.2015 um 09:32 Uhr

    .

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche