Schnelle Pizza-Brötchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die schnellen Pizza-Brötchen das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Die Aufback-Baguettes in der Mitte durchschneiden und auf ein Backblech legen.

Die Baguette-Hälften mit je einem Esslöffel Sugo bestreichen und mit einem Blatt Käse bedecken. Etwa 15 Minuten im Ofen überbacken bis der Käse geschmolzen ist.

Wer mag kann auch noch etwas Schinken unter den Käse geben.

Tipp

Die schnellen Pizza-Brötchen eignen sich für die "Restl-Küche" wenn vom Vortag etwas Sugo übrig geblieben ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Schnelle Pizza-Brötchen

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 05.11.2015 um 11:22 Uhr

    LECKER ! GESPEICHERT

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 07.09.2015 um 16:55 Uhr

    Sehr gut für Überraschungsbesuch.

    Antworten
  3. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 23.07.2015 um 10:32 Uhr

    Ein leckerer Snack!

    Antworten
  4. spiderling
    spiderling kommentierte am 22.07.2015 um 21:24 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche