Gefüllte Vollkornteigtaschen mit Salbeibutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

Für den Nudelteig:

Für die Fülle:

  • 200 g TK-Blattspinat
  • 100 g Feta (Schafkäse)
  • 20 g Tomaten (getrocknet, in Olivenöl eingelegt, abgetropft)
  • 1-2 Stück Knoblauchzehen
  • Salz

Für die Salbeibutter:

  • Butter
  • 1-2 EL Salbei (getrocknet oder frisch)

Für die gefüllten Vollkornteigtaschen mit Salbeibutter die Zutaten für den Nudelteig zu einem festen, geschmeidigen Teig verkneten (5 Minuten mit den Knethaken, 5 Minuten mit der Hand). Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und bei Zimmertemperatur mindestens ½ Stunde rasten lassen.

Für die Fülle den Blattspinat in einem Sieb auftauen lassen, gut ausdrücken und kleiner schneiden. Tomaten klein schneiden, Knoblauch hacken. Feta mit einer Gabel zerdrücken, mit den übrigen Zutaten vermischen und mit Salz abschmecken.

Den Nudelteig auf der eingeölten Arbeitsfläche ca. 2 mm dick ausrollen. Entweder Kreise mit einem Durchmesser von 8 cm ausstechen, oder Quadrate schneiden. In die Mitte jeder Teigfläche 1 gehäuften Teelöffel von der Fülle platzieren, zusammenklappen und die Ränder gut festdrücken (eventuell mit den Zinken einer Gabel).

Teigtaschen im Salzwasser 3-5 Minuten köcheln. Inzwischen die Butter in einer Pfanne schmelzen und die gehackten oder zerbröselten Salbeiblätter darin kurz braten.

Die gefüllten Vollkornteigtaschen mit der Salbeibutter anrichten.

Tipp

Nebeneinandergelegt lassen sich die rohen gefüllten Vollkornteigtaschen wunderbar einfrieren. Nach dem Auftauen kocht man sie so wie die frischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 1

Kommentare16

Gefüllte Vollkornteigtaschen mit Salbeibutter

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 29.12.2015 um 17:25 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 20.12.2015 um 14:36 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 21.10.2015 um 13:15 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  4. Senior
    Senior kommentierte am 30.05.2015 um 21:21 Uhr

    gut

    Antworten
  5. mauz0905
    mauz0905 kommentierte am 26.05.2015 um 22:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche