Schinken-Kipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Schinken-Kipferl den Schinken in kleine Würfel schneiden, mit Frischkäse vermischen, mit Pfeffer, Salz und Liebstöckl würzen.

Den aufgetauten Blätterteig in 8 gleich große Dreiecke schneiden und die Teigränder mit verquirltem Eidotter bestreichen. Die Masse gleichmäßig in der Mitte der Teigstücke verteilen.

Kipferl formen und mit Eidotter bestreichen. Das Blech mit Backpapier auslegen. Das Papier etwas mit Wasser benetzen und die Kipferl darauflegen. 25 Minuten bei 200 °C im Rohr backen.

 

Tipp

Die Schinken-Kipferl noch warm servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 6 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare12

Schinken-Kipferl

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 18.11.2016 um 11:11 Uhr

    Habe statt Frischkäse geriebenen Gouda verwendet und einen Vogerlsalat dazu gemacht. Prima!

    Antworten
  2. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 17.10.2015 um 14:19 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 17.10.2015 um 09:00 Uhr

    prima

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 16.10.2015 um 21:38 Uhr

    toll

    Antworten
  5. giuliana
    giuliana kommentierte am 16.10.2015 um 21:02 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche