Sauerkraut Mit Erbsenpüree Und Schweinebauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erbsen
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 600 g Schweinebauch
  • 1000 g Sauerkraut
  • 1 Lorbeergewürz
  • 20 ml Weisswein

Erbsen in kaltem Wasser eine Nacht lang einweichen, gemeinsam mit dem Einweichwasser und Salz aufsetzen, bei niedriger Temperaturzufuhr gardünsten und durch ein Sieb passieren.

Zwiebeln von der Schale befreien, würfeln und in der Hälfte der Butter anrösten und unter das Erbsenpüree rühren.

Schweinebauch in wenig Wasser zirka 30 Min. halbgar machen, Sauerkraut, Lorbeergewürz und Wein zufügen und weitere 30 Min. gardünsten.

Erbsenpuerre in einer Backschüssel anrichten, mit der übrigen zerlassenen Butter begiessen.

Das Fleisch aufschneiden und auf das Sauerkraut legen. Dazu Kren Soße anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerkraut Mit Erbsenpüree Und Schweinebauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche