Salami-Frischkäse-Creme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die Eier hart kochen, abschrecken und auskühlen lassen. Anschließend schälen und klein hacken. Roten und grünen Paprika von den Kernen und dem Strunk befreien, waschen, gut abtropfen lassen und kleinwürfelig schneiden. Salamischeiben klein schneiden. Essiggurken fein hacken. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Den Frischkäse in eine Schüssel geben und mit dem Mixer cremig rühren. Eier, Gewürzgurken, Knoblauch, Kräuter, Paprikawürfel und Salami gründlich unterrühren. Mit Tabasco, Worcestersauce, Pfeffer und Salz würzen. Schnittlauch waschen, gut abtropfen lassen und in kleine Röllchen schneiden. Vor dem Servieren die Creme mit Paprikapulver und Schnittlauch bestreuen.

Tipp

Diese Creme schmeckt in verschiedene Gemüse (z. B. Tomaten, Paprika, Salatgurken) gefüllt sehr gut als Fingerfood.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare12

Salami-Frischkäse-Creme

  1. nunis
    nunis kommentierte am 14.10.2015 um 17:08 Uhr

    gut

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 17.08.2015 um 20:02 Uhr

    Immer gut.

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 12.08.2015 um 13:13 Uhr

    köstlich und erfrischend

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 20.07.2015 um 06:02 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Franzp
    Franzp kommentierte am 02.05.2015 um 11:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche