Safrancremesuppe mit Kalbsbries*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Kalbsbries
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 100 ml Weisswein
  • 1 Schalotte
  • 10 Safranfäden
  • 3 EL Crème fraîche
  • 1 EL Butter
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Schlagobers (geschlagen)

*Krem de Safran au Ris de Veau Das Bries in der Gemüsesuppe sowie dem Wein aufwallen lassen. Vom Küchenherd ziehen und in der klare Suppe auskühlen. Das Bries genau reinigen und in Rosen pflücken.

Den Fond mit dem Frischrahmzum Kochen bringen, feingewürfelte Schalotte und Safranfäden hinzufügen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Briesröschen in der heissen Butter anbraten, würzen und mit dem Schnittlauch in die Suppe rühren.

Zum Schluss die Suppe mit dem geschlagenen Rahm auflockern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Safrancremesuppe mit Kalbsbries*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche