Erbsen-Thunfisch-Aufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Erbsen-Thunfisch-Aufstrich den Thunfisch in ein Sieb leeren und gut abtropfen lassen. Die Schalotte schälen und fein hacken.  Crème fraîche und Frischkäse in einer Schüssel abrühren. Thunfisch, Schalotten und Koriander dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Zum Schluss noch die gekochten, gut abgetropften Erbsen unter den Erbsen-Thunfisch-Aufstrich rühren.

Tipp

Lieben Sie es scharf, dann würzen Sie den Erbsen-Thunfisch-Aufstrich mit einer fein gehackten Chilischote oder mit Chilipulver.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare15

Erbsen-Thunfisch-Aufstrich

  1. Jacqui8
    Jacqui8 kommentierte am 17.07.2016 um 08:16 Uhr

    Schn öfters zubereitet und immer wieder ein Genuss!!!! Vielen Dank für dieses wahnsinns Rezept. :D

    Antworten
  2. raffi976
    raffi976 kommentierte am 26.01.2016 um 21:17 Uhr

    Kann man statt Creme Fraiche auch Rahm oder sonst etwas anderes verwenden? (:

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 27.01.2016 um 13:04 Uhr

      Liebe raffi976, ja selbstverständlich! Sie können statt der Creme fraichè Sauerrahm, Topfen, oder Frischkäse verwenden. Mit den besten Grüßen - die redaktion

      Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 16.04.2015 um 07:16 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 15.03.2015 um 18:38 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche