Rösti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für Rösti die Erdäpfeln mit Schale in wenig Wasser bei schwacher Temperatur 15 min. nicht ganz weich kochen, abgießen, abkühlen, schälen und grob reiben. Mit Pfeffer, Kümmel und Salz kräftig würzen.

Zwiebel schälen und fein hacken.

In einer großen beschichteten Bratpfanne das Butterschmalz erhitzen. Die Bratpfanne vom Herd nehmen und die Temperatur auf mittlere Hitze schalten.

Zwieben andünsten, Erdäpfeln beifügen und mit dem Pfannenwender zu einem ca. fingerdicken Kuchen formen. Bei geschlossenem Deckel ca. 15 min. braten.

Nun die Rösti auf die andere Seite drehen: Rundherum und an der Unterseite mit dem Pfannenwender lösen. Die Pfanne zur Seite neigen und die Rösti auf einen Teller schieben. Einen zweiten Teller darüber setzen, das Ganze auf die andere Seite drehen und die Rösti abermals in die Pfanne schieben.

Bei mittlerer Hitze weitere 15 min. in der offenen Pfanne fertig braten.

Tipp

Verfeinern Sie Ihre Rösti mit Speck oder Käse und frisch gehackter Petersilie!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Rösti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche