Pikante Feta-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Packung Pizzateig (Fertig)
  • 1 Glas Pesto (aus getrockneten Tomaten)
  • 1/2 Stück Zwiebel
  • 1 Packung Feta (Schafkäse)
  • 3 Stück Tomaten
  • 1 Packung Mozzarella-Käse (gerieben)
  • Oregano
  • Muffinformen

Für die pikanten Feta-Muffins den Pizzateig in kleine Quadrate teilen.

Die Teigquadrate jeweils zuerst mit dem Tomatenpesto, dann mit den kleingekackten Zwiebel-, Feta- und Tomatenstücken füllen. Danch die Ecken des Teiges zusammendrücken, dass kleine Täschchen entstehen.

Diese dann in Muffinformen geben und mit dem geriebenen Mozarellakäse und dem Oregano bestreuen.

Die pikanten Feta-Muffins werden im Rohr bei Heißluft mit 180°C so lange gebacken bis der Mozarellakäse schön zergangen und knusprig ist.

Tipp

Pikante Feta-Muffins passen zu jeder Party. Erwachsene und Kinder freuns sich über diesen tollen Snack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare23

Pikante Feta-Muffins

  1. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 28.06.2016 um 17:52 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Es lohnt sich das nachzumachen. Echt lecker.

    Antworten
    • Hobbyköcherin
      Hobbyköcherin kommentierte am 29.06.2016 um 09:13 Uhr

      Das freut mich wirklich sehr!! =)

      Antworten
  2. Janice
    Janice kommentierte am 20.11.2015 um 23:15 Uhr

    müsste doch auch mit Blätterteig gehen

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 31.10.2015 um 05:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 14.09.2015 um 16:00 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche