Shepherd's Pie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Faschierte:

  • 1 Stk Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Stk Karotten
  • 1 EL Öl
  • 400 g Rinderfaschiertes
  • 2 EL Tomatenmark
  • etwas Worcestersauce
  • 80 ml Rotwein (trocken)
  • 360 ml Rinderfond
  • Salz

Für das Kartoffelpüree:

Für den Shepherd's Pie Zwiebel, Knoblauch und Karotten fein hacken und in Öl anschwitzen. Das Faschierte zugeben und kurz mitbraten.

Tomatenmark und Worcestersoße unterrühren und weiter braten, mit Wein ablöschen. Einmal aufkochen lassen, dann den Fond zugeben, bei mittlerer Hitze 35 Minuten köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffeln schälen und vierteln, dann im gesalzenen Wasser gar kochen. Abseihen und durch eine Kartoffelpresse zurück in den Topf pressen.

Butter, Milch und Käse zugeben und so lange rühren bis sich alle Zutaten verbunden haben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Eine große Auflaufform einfetten und die Fleischsoße in die Form füllen. Das Kartoffelpüree darauf verstreichen.

Den Shepherd's Pie im Ofen 25 Minuten backen bis er eine braune Kruste bekommt.

Tipp

Den Shepherd's Pie am besten mit grünem Blattsalat servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 0 0

Kommentare19

Shepherd's Pie

  1. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 09.01.2015 um 21:22 Uhr

    SChön: ich liebe Britisch - Schottisches!!!

    Antworten
  2. Erika_B
    Erika_B kommentierte am 10.11.2016 um 12:24 Uhr

    Schmeckt wirklich ausgezeichnet, gerade richtig für die kalte Jahreszeit! Einfach ausprobieren, es lohnt sich!

    Antworten
  3. solo
    solo kommentierte am 26.04.2016 um 11:06 Uhr

    Die Auflaufform ersparte ich mir. Ich nehme gleich ein ofenfestes Geschirr für das Faschierte und gebe das Kartoffelpüree darauf.

    Antworten
  4. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 30.03.2016 um 18:10 Uhr

    Etwas Thymian und Pilze ins Hack, wie in Schottland

    Antworten
  5. koche
    koche kommentierte am 15.12.2015 um 17:42 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche