Ricotta Knödel mit Blattspinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Ricotta Knödel :

Für den Blattspinat:

Für die Ricotta Knödel mit Blattspinat den Ricotta abtropfen lassen und die überschüssige Molke mit einem Küchenpapier aufsaugen.

Mit einem Stabmixer das Ei und den Basilikum fein pürieren. Den Parmesan, Semmelbrösel und die Basilikum Masse unter den Ricotta rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit einem Löffel Nocken oder Knödel formen und in leicht köchelndem Salzwasser 4 bis 5 Minuten ziehen lassen. Die Knödel die an der Oberfläche schwimmen herausnehmen und vorsichtig in Butter schwenken.

Für den Blattspinat, die Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Chili entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Schalotte und Chili in etwas Olivenöl anschwitzen bis die Schalotte glasig ist.

Die Pfanne vom Herd nehmen und kurz den Blattspinat mit durchschwenken. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Die Ricotta Knödel mit Blattspinat anrichten und mit frisch gehobelten Parmesan und ein paar Spritzern Olivenöl garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Ricotta Knödel mit Blattspinat

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 28.01.2015 um 15:31 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 25.01.2015 um 12:46 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche