Rehrücken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 140 g Butter
  • 140 g Zucker
  • 6 Stück Eier
  • 140 g Nüsse (gerieben)
  • 70 g Mehl
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 100 g Schokolade

Glasur:

  • 50 g Schokolade
  • 50 g Butter
  • Mandeln (zum Stifteln)

Für den Rehrücken Butter, Dotter und Zucker schaumig rühren, mit erweichter Schokolade, geriebenen Nüssen, dem festen Schnee und dem mit Backpulver versiebten Mehl untermischen, in eine mit Butter gefettete, bemehlte Form füllen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze etwa 40 bis 45 Minuten backen.

Ausgekühlt, den Rehrücken mit Schokoladeglasur überziehen und wenn gewünscht mit geschälten, gestiftelten Mandeln bedecken.

Tipp

Ein wunderbares Rehrücken Rezept!

Was denken Sie über das Rezept?
59 11 0

Kommentare67

Rehrücken

  1. Silke K.
    Silke K. kommentierte am 21.08.2014 um 11:13 Uhr

    Danke für das gute Rezept! Mein Besuch war begeistert :)Ich habe die Masse bei 180 °C ca. 40 min. bei Ober- und Unterhitze gebacken ;)

    Antworten
  2. choebi
    choebi kommentierte am 26.03.2017 um 20:14 Uhr

    Habe die Schoko innen durch Nüsse ersetzt und es schmeckt herrlich

    Antworten
  3. ingrid.gw
    ingrid.gw kommentierte am 03.03.2017 um 16:44 Uhr

    Liebes ichkoche-Team, könnte man eventuell die Backzeit und die Temperatur mit Angabe ob Heißluft oder O/U-Hitze beim Rezept ergänzen, damit man die Angaben auf dem Rezept-Ausdruck hat. Das wäre sehr nett. Bitte Danke. LG

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 16.03.2017 um 16:18 Uhr

      Liebe ingrid.gw, wir haben das Rezept ergänzt, viel Freude beim Nachbacken! Mit kulinarischen Grüßpen - die Redaktion

      Antworten
  4. hertak
    hertak kommentierte am 03.01.2016 um 17:05 Uhr

    Schaut richtig gut aus!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche