Ramequin - Brot-Käse-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Weissbrot (in Scheiben)
  • 2 EL Leichtbutter (oder Butter)
  • 50 ml Weisswein
  • 300 ml Milch
  • 3 Eier
  • 250 g Käse; gerieben, beliebige Sorte
  • 0.5 Teelöffel Salz; evt. mehr
  • Pfeffer
  • 200 ml Schlagobers (geschlagen)

Weissbrotscheiben auf einem Blech ausbreiten, mit Leichtbutter oder Butter bestreichen.

Brotscheiben 5-10 min in der Mitte des auf 250 Grad aufgeheizten Backofens toasten, Temperatur dann auf 200 Grad reduzieren.

Die Toastscheiben ziegelartig in eine gefettete Gratinform schichten, mit dem Weisswein beträufeln.

Milch, Eier, geriebenen Käse, Salz und Pfeffer gut vermengen, den geschlagenen Rahm unterziehen. Die Menge über das Brot gleichmäßig verteilen. Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens backen, bis sich eine goldbraune Kruste gebildet hat.

Tips: ~Brot evt. Im Toaster rösten.

~Ideales Gericht für die Verwendung von altbackenem Brot.

Getränkevorschlag: Tee, leichter Weisswein, wie Chasselas.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Ramequin - Brot-Käse-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche