Quinoa-Chia-Brot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Brotmischung (Dinkel)
  • 400 ml Wasser (für den Teig)
  • 100 g Quinoa
  • 2 TL Chia
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Wasser (für Quinoa)
  • 30 ml Wasser (für Chia)

Für das Quinoa-Chia-Brot zunächst Chia mit dem Wasser in eine Schüssel geben und ein paar Stunden ziehen lassen, bis es eine glitschige Konsistenz hat. Quinoa mit dem Wasser ca 10-15 Minuten köcheln lassen, bis es weich ist.

Danach entweder in einer Brotbackmaschine nach und nach alle Zutaten beimengen und je nach Belieben hell, mittel oder dunkel backen lassen.

Oder die Brotmischung mit dem Wasser und dem Salz in einer Küchenmaschine kneten. Nach und nach das Öl, Quinoa und Chia einrühren. In eine Form, welche mit Butter/Mehl ausgestrichen ist, füllen. Backrohr auf ca. 50 °C vorheizen und das Brot 1 Stunde gehen lassen.

Backrohr auf 175 °C Ober-/Unterhitze einschalten und das Quinoa-Chia-Brot 40-60 Minuten backen, je nachdem, wie dunkel man es haben will.

Tipp

Servieren Sie zum Quinoa-Chia-Brot selbstgemachte Aufstriche.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Quinoa-Chia-Brot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche