Pizza mit Cherrytomaten und Basilikum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Pizza mit Cherrytomaten und Basilikum zunächst den Pizzateig zubereiten. Den gegangenen Pizzateig zu 2 Fladen auswalken, dabei einen 1 cm hohen Rand formen.

Die Cherrytomaten abbrausen, trocken reiben und oben kreuzförmig leicht einkerben. Die Paradeiser auf den Pizzen gleichmäßig verteilen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker überstreuen und mit dem Olivenöl beträufeln,

Die Pizza mit Cherrytomaten und Basilikum im aufgeheizten Backrohr bei 250 Grad (Umluft 230 Grad, Gas Stufe 6-7) ca. 15 Minuten backen.

Tipp

Eilige können für die Pizza mit Cherrytomaten und Basilikum auch fertigen Pizzateig verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare3

Pizza mit Cherrytomaten und Basilikum

  1. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 05.11.2015 um 09:29 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. alex64
    alex64 kommentierte am 21.09.2015 um 19:03 Uhr

    Gut!

    Antworten
  3. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 21.11.2014 um 09:30 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche