Pikantes Reisfleisch von der Pute

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Reis (Langkorn)
  • 250 g Putenfleisch (würfelig geschnitten)
  • 1 Stk. Zwiebel (groß)
  • 50 g Paprikapukver (edelsüß)
  • 10 g Paprikapukver (scharf)
  • 1 Stk. Chilischoten (ganz fein gehackt)
  • 100 ml Rindsuppe
  • Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Reis wie gewohnt kochen. In einer großen Bratpfanne mit Sonnenblumenöl das Putenfleisch und die Zwiebel braten. Wenn das Putenfleisch durchgebraten ist mit der Rindsuppe aufgießen. Paprikapulver, Chilischote etwas Salz und Pfeffer beigeben. Alles nochmals aufkochen lassen und den fertigen Reis gut unterrühren. Nun so lange umrühren bis die Rindsuppe verkocht ist. Jetzt nochmals nach Belieben abschmecken und fertig.

Tipp

Anstatt der Chilischote kann auch Chilipulver verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Kommentare3

Pikantes Reisfleisch von der Pute

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 28.09.2015 um 21:15 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  2. michi2212
    michi2212 kommentierte am 16.11.2014 um 07:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 08.09.2014 um 18:44 Uhr

    geht schnell und schmeckt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche