Pikante Polsterzipfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver (gestrichen voll)
  • 250 g Magertopfen
  • 250 g Halbfettmargarine
  • 1/2 TL Salz (gestrichen voll)

Für die Füllung:

  • 200 g Schinken
  • 50 g Räucherkäse (gerieben)
  • 3 TL Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Bestreichen:

  • 1 Stück Eiweiß
  • 1 Stück Eigelb
  • 2 EL Milch

Mehl und Backpulver auf eine Arbeitsfläche versieben und in die Mitte eine Vertiefung eindrücken. Topfen, Margarine und Salz dazugeben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ca. 5 mm dick ausrollen, wie einen Blätterteig auf drei Teile zusammenlegen und wieder ausrollen. Diesen Vorgang zwei- bis dreimal wiederholen. 1/2 Stunde kalt stellen. Für die Füllung den Schinken fein hacken und mit Käse, Sauerrahm, Salz und Pfeffer gut vermischen. Den Teig nicht zu dünn ausrollen, in 4 cm große Quadrate schneiden und mit der Füllung belegen. Die Teigränder mit Eiweiß bestreichen, zu Dreiecken zusammenlegen und fest andrücken. Die Zipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eigelb und Milch verschlagen und die Posterzipfel damit bestreichen.  Im vorgeheizten Backrohr bei 175 °C ca. 25 – 30 Minuten backen.

Tipp

Den Schinken kann man auch durch Thunfisch ersetzen und 2 EL gehackte, getrocknete Tomaten ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare6

Pikante Polsterzipfel

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 01.01.2015 um 13:59 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 28.12.2014 um 12:13 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Kochbuch Christine
    Kochbuch Christine kommentierte am 04.09.2014 um 20:53 Uhr

    Super Idee zur süßen Variante!

    Antworten
  4. Yoni
    Yoni kommentierte am 24.08.2014 um 05:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 18.08.2014 um 06:28 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche