Pfannenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Pfannenbrot aus den Zutaten einen Germteig bereiten und gehen lassen. Vom Teig ca. 100-150 g Stücke abnehmen und zu flachen Fladen formen. Diese nochmal kurz gehen lassen.

Die Fladen dann in einer heissen Pfanne (mittlere Hitze) ohne Fett beidseitig braun backen. Das Pfannenbrot servieren.

Tipp

Der Teig für das Pfannenbrot eignet sich auch für Steckerlbrot am Lagerfeuer und kann mit Kräutern oder Knoblauch verfeinert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare13

Pfannenbrot

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 03.06.2016 um 12:30 Uhr

    DAS WERDE ICH MACHMACHEN ! BEIB BACKEN AUF DIE PFANNE EINEN DECKEL GEBEN WIE BEI BUCHTELN ???

    Antworten
  2. Margot Graf
    Margot Graf kommentierte am 05.03.2016 um 08:39 Uhr

    Danke für das Rezept, es erinnert ein wenig an die Feuerflecke meiner Oma. Sie hat sie flacher gemacht und auf der Herdplatte ihres mit Holz geheizten Küchenherds gebacken. Die Idee, sie in der Pfanne zu backen finde ich genial!

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 24.11.2015 um 08:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. hsch
    hsch kommentierte am 29.08.2015 um 00:52 Uhr

    finde es toll aber wird es auch durchgebacken ? mal probieren

    Antworten
  5. haka29
    haka29 kommentierte am 19.04.2015 um 13:23 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche