Penne al tonno e limone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Penne al tonno e limone die Nudeln in kochendes Salzwasser geben und al dente kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel würfeln, den Knoblauch fein hacken und zusammen in Butter bei mittlerer Hitze glasig andünsten.

Den abgetropften Thunfisch hinzugeben, kurz mit andünsten. Saft einer halben Zitrone dazugeben, alles vermischen und kurz erhitzen. Mit Kochsahne aufgießen, Kapern unterrühren.

Kurz erhitzen, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken und Petersilie unterrühren. Nudeln abgießen, zur Sauce geben und gut vermengen.

Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Tomatenspalten oder einer Scheibe Zitrone und Petersilienblättern garnieren. Dazu passt hervorragend ein frischer, knackiger Insalata verde (grüner Salat).

Tipp

Nudelwasser immer erst salzen wenn es kocht. Knoblauch schneiden - nicht pressen. Wer keine Kapern mag, macht die Penne al tonno e limone ohne.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Penne al tonno e limone

  1. p.p.cuoco
    p.p.cuoco kommentierte am 15.04.2016 um 22:52 Uhr

    Zitronenabrieb und die Kapern vorher in Olivenöl anbraten gibt zusätzlichen Geschmack.

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 04.09.2015 um 09:21 Uhr

    Voll Gut

    Antworten
  3. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 16.07.2015 um 15:49 Uhr

    schmeckt sicher super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche