Paillard von dem Entrecote mit Rucola und Parmesan, dazu ein Trio von

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Fleisch:

  • 4 Entrecotes ("Zwischenri
  • Oder auch Roastbeef) von dem Rind a 140 g
  • Salz
  • Olivenöl

Sauce:

  • 100 ml Kalbsjus
  • 50 ml Rotwein
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer

Salat:

  • 150 g Rucola
  • 0.5 Schalotte (fein gewürfelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Rotweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Parmesan, grob gehobelt
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Bruschetta::

  • 12 Scheiben Ciabatta-Brot (oder Baguette), fingerdick
  • 2 EL Basilikumpesto
  • 3 Strauchtomaten, mittelgross
  • (gehäutet, entkernt und fein gewürfelt)
  • 2 EL Parmesan (fein gerieben)
  • 4 Basilikumblätter
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst (vermengt mit 1 El
  • Olivenöl
  • 4 EL Austernpilze (oder Champignons), gewür
  • 0.5 Schalotte (fein gewürfelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Blattpetersilie

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Das Fleisch zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie legen und sehr zart flach klopfen. Daraufhin auf beiden Seiten mit Salz würzen und in einer Bratpfanne auf jeder Seite 1 Minute in Olivenöl scharf anbraten. Daraufhin die Fleischscheiben in eine flache Backschüssel Form, mit Alu-Folie bedecken und für 6 bis 8 Min. in den auf 70 °C aufgeheizten Backrohr Form. (Bei dieser Hitze gerinnt das Eiklar nicht und das Fleisch bleibt saftig.) Den Bratensatz in der Bratpfanne mit Rotwein löschen, Kalbsjus hinzfügen, alles zusammen zum Kochen bringen und mit Balsamessig, Pfeffer und Salz nachwürzen.

Rucola reinigen, abspülen und gut abrinnen. Aus Pfeffer, Salz, Schalottenwürfeln, Essig, ein klein bisschen Wasser und Olivenöl eine Salatsauce anrühren und diese bei dem Anrichten über den Rucola Form. Einige Späne von Parmesan darüber hobeln.

Die 12 Brotscheiben in einer heissen Bratpfanne mit 4 El Olivenöl hellbraun anrösten.

* 4 Scheibchen bestreichen Sie mit Basilikum-Pesto. Dekoriert mit je1 Blatt Basilikum.

* 4 Scheibchen belegen Sie mit den Tomatenwürfeln, Form die Knoblauch-Olivenöl-Mischung darüber und fein geriebenen Parmesan.

* 4 Scheibchen belegen Sie mit den gewürfelten Pilzen, die Sie vorher mit feingewürfelter Schalotte 1 Minute in Olivenöl gebraten haben. Salzen und mit Pfeffer würzen, mit gehackter Blattpetersilie dekorieren.

Anrichten: Jeweils in die Tellermitte Form Sie das Fleisch, darauf den Rucola und die Salatsauce nebst ein wenig Parmesan. Legen Sie jeweils drei verschiedene Bruschetta seitlich an.

Getränk:

Kabinett trocken, von dem Weingut Sasbacher in Limburg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paillard von dem Entrecote mit Rucola und Parmesan, dazu ein Trio von

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche